Synchronisation des Körpers


 

Warum Synchronisieren?

Man geht davon aus, dass emotionale oder körperliche Probleme aufgrund energetischer Verwirbelungen entstehen. Um sich selbst oder anderen Menschen bei einem Problem zu helfen, ist die Synchronisation eine Voraussetzung für die Heilung. Diese Anleitung ist eine von mehreren Übungen aus meinem Seminar.

Und so gehts;

Liegen Sie entspannt auf dem Bett oder setzen sich auf einen Stuhl. Nehmen Sie Ihre linke Hand deutlich wahr. Spüren Sie hinein und nehmen Sie alle Feinheiten wahr. Wie fühlt sich der Kontakt jeden Zentimeters Haut auf der Unterlage an. Gehen Sie durch jeden Finger und nehmen den Kontakt wahr. Dann wechseln Sie mit dem Bewusstsein auf Ihren rechten Fuß und gehen dort genauso vor. Dann nehmen Sie zeitgleich den rechten Fuß und die linke Hand wahr und halten dieses Gefühl eine Weile. Stellt sich eine gleichzeitige Wahrnehmung ein, wiederholen Sie das mit der rechten Hand und dem linken Fuß. Klappt das auch, nehmen Sie beide Hände und beide Füße gleichzeitig wahr. Nach einiger Übung klappt das ganz schnell. Nach der Synchronisation sollten Sie in Ihren Händen ein anderes Gefühl haben, dass sich als Kribbeln, Pochen, Pulsieren, Wärme darstellt. Ein weiterer positiver Effekt ist, dass sich Geist und Körper beruhigen. Viel Spass.

 

Hinweis für die Audio-Anleitung: Dauer ist ca. 15 Minuten. Es sind immer mal Pausen in der Anleitung um Raum zum Vertiefen zu geben.

Sync-Datei

Synchronisation MP3

Sprachgeführte Anleitung per Download in MP3 (Symbol anklicken um sofort zu starten)