Einpunkt-Methode | Quantenheilung

Die Einpunkt-Methode


Die „Einpunkt-Methode“ aus dem Seminar

Für wen ist sie geeignet? Manchmal stößt man an seine emotionale Grenzen, ist erstarrt vor Schmerz oder Angst. Unfähig sich „aufzuraffen“  und das Potential der Matrix anzuzapfen, Selbstmitleid schmerzt und es ist auch mal ganz OK, wenn man sich darin badet. Irgendwann meint man es nicht mehr auszuhalten und sucht nach einer Lösung. Da ist die Einpunktmethode ein wunderbares Werkzeug um sich schnell aus diesem Tief zu holen. Und das geht so:

  • Lege Dich am besten auf das Bett oder die Couch und „bade“ in diesem unglaublich schlechten Gefühl. Bemitleide Dich, das ist erwünscht!
  • Denke an das Problem/Thema. Dabei mit einem Finger (intuitiv wählen) auf die Suche am eigenen Körper gehen und auf einen besonderen Punkt achten, der den Finger anzieht.
  •  „Schmerzenden Punkt“ wählen oder Finger auf den Solarplexus/Hals/Bauch. Dorthin, wo man körperlich den Schmerz fühlt. Bei mir ist es immer wieder der Solarplexus, das Gefühl dass er sich zuammenzieht.
  • Gleichmäßig atmen. Eigene  negative Gedanken zum Thema in den Punkt sammeln. „Bade“ in diesem schlechten Gefühl, mache Dir alles bewusst, was damit zusammenhängt. Fühle den Schmerz zu Deinem Thema an dem Punkt unter Deinem Finger.
  • Dabei immer das Bewusstsein bei dem einen Finger lassen.
  • Nun ist es das Ziel Verantwortung für diesenSchmerz zu übernehmen. Auch für andere! Also, z.B. Schmerz der Familie zum Thema sammeln. Steigern…….Den Schmerz zu diesem Thema der ganzen Generation sammeln. Weiter steigern…… und die Unerträglichkeit wachsen lassen…..
  • Verantwortung übernehmen und weltweiten Schmerz zu diesem Thema in den Punkt sammeln. Finger aufladen, bis es unerträglich wird, bis man das Gefühl hat, dass man platzt vor Schmerz.
  • Wenn man meint, es geht nicht weiter zu steigern, Finger ruckartig und schnell von Punkt entfernen und „wegschnippen“….
  • Ruhig weiteratmen…etwas liegen bleiben……
  • Wurde es richtig durchgeführt, erlangt man schlagartig eine wesentliche Ereichterung und die Welt dreht sich und Du kommst ganz sicher wieder raus aus dem Tief…….