Teilnehmererfahrungen


Einige Teilnehmerstimmen:

„…..Vielen lieben Dank Klaus und Sabine von X, X und X. Wir haben viel gelernt ( für s ganze Leben ) und das an einem Tag! Die Art der Wissensvermittlung war sehr authentisch und natürlich für uns. Danke dafür Klaus! Dass es Dir um die Weitergabe von Wissen und somit die Unterstützung anderer, hin zu einem gesünderen glücklicherem Leben, geht, strahlst Du aus und lässt Deine Seminarteilnehmer vertrauen und sich wohlfühlen. Fast schon schade, dass es kein 2. Level gibt 😉 Durch dieses Seminar sind wir bewusster geworden, gestärkt und bestärkt diese wundervolle Power, die frei verfügbar für uns alle bereit steht, im Meer aller Möglichkeiten, als ein Teil von uns selbst zu erkennen und zu nutzen. Wir sind dankbar für diese Begegnung mit euch. Wir wünschen euch das Beste!…“

„….Als ein von Kopfschmerz geplagter Mensch, habe ich nach einer Alternative zu meinem Tablettenkonsum und sonstigen meist nicht funktionierenden Methoden gesucht, die mich von Kopfschmerzen befreit.
Ich habe sie jetzt gefunden und zwar in Form der Quantenheilung mit der 2 Punkt Methode. Ich bin total begeistert. Ich hatte gestern noch Kopfschmerzen (auch im Seminar), bin aber heute völlig schmerzfrei. Das ist der Oberhammer 🙂 Das tolle an der 2 Punkt Methode ist, dass ich mich egal wo ich bin, selbst behandeln kann. Was ein großartiges Werkzeug!

Eurer Seminar war ganz große Klasse. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und ich denke, dass ich da auch im Namen der anderen Teilnehmer spreche.
Trotz der relativ großen Gruppe, seid Ihr auf jeden Teilnehmer eingegangen. Respekt! Jetzt liegt es an mir, dass erlernte in die Praxis umzusetzen aber ich bin davon überzeugt, dass das mit Euren Handbüchern superschnell funktioniert.

Ich freue mich sehr Euch und die 2 Punkt Methode kennengelernt zu haben und wünsche Euch für die Zukunft alles erdenklich Gute.

Viele Grüße

Marcus…“

 

 „…Hallo Sabine & Klaus,

nun ist es gut zwei Monate her, dass ich Euer Seminar in München am Valentinstag 2015 besuchen durfte. Seitdem passiert ein Wunder nach dem anderen und das macht großen Spaß! =)

So langsam habe ich das Gefühl, dass ich die Energien in meinem Umfeld und damit auch mein Leben selbst bestimmen kann und das ist sehr beruhigend. Generell lebe ich viel mehr im Hier und Jetzt und kann alles was kommt besser einordnen und annehmen.

Mit der Behandlung von Anderen mache ich auch gute Fortschritte und bin zuversichtlich!

Herzlichen Dank noch einmal für das tolle und anschauliche Seminar! Ich fühlte mich gut von Euch betreut und danke Euch auch, dass Ihr im Nachhinein für Fragen und Tipps als Ansprechpartner zur Verfügung gestanden habt!

Viele Grüße,
Kristin……“

 

„……Hallo Klaus und Sabine,

danke der nachfrage, ich bin gut angekommen und mir geht es Fantastisch.

Das Seminar mit euch hat mir Klarheit in das befinden und das lenken von dingen bewusst gemacht.
Wie ich meine Tiefpunkte leicht überwinde. Meine Wünsche und Träume verwirkliche, natürlich ist das ein Prozess das sich entwinkelt, sich immer ändert
und aufs Neue anders ist, das um so mehr Spaß es macht die Zeit auf sich wirken zulassen.
Das Seminar mit euch hat mir sehr viel Freude bereitet und viele neue Einsichten gebracht.

Das ist genau das wonach ich gesucht habe.

Viele Vielen Lieben dank für alles!!!

Mit Besten Grüßen

W……“

 

rose„……..Hallo lieber Klaus,
Seit ich begonnen habe mich selbst zu behandeln, habe ich phasenweise das Gefühl ich sortiere mich innerlich neu, ich habe ganz klare, starke Phasen mit dem Gefühl ich könnte Bäume ausreißen. Das habe ich sehr sehr lange nicht mehr gehabt. Ein Gefühl von Neuanfang und Leichtigkeit aber vor allem innerer Ruhe! Ich bin jeden Tag wieder überrascht welch unbegrenzte Möglichkeiten diese Methode offenbart. Es gibt mittlerweile eine Liste in die ich meine ganzen „PRO-bleme“ und Wünsche eingetragen habe. Sie wird jeden Tag erweitert…
Über die Behandlung mit meinen Eltern bin ich ganz besonders glücklich, sie sehen so entspannt und weich im Gesicht aus, dass es eine richtige Freude ist! Sie fühlen sich beide befreit, erleichtert und glücklich. Mein Vater regt sich nach eigenen Angaben nicht mehr so auf (Bluthochdruck) und seine Stirn liegt nicht mehr in Falten. Kein Scherz! Meine Mutter hat Schmerzen und starke Ängste bezüglich ihrer vergangenen Tumorbehandlung verloren! Was soll ich sagen… ich bin DIR so sehr dankbar!  Ich bin so dankbar Dich in all diesem Kommerzwust gefunden zu haben. Du hast die Methode so klar, einfach und bodenständig vermittelt. Ich schätze an Dir besonders Deine Verbindlichkeit Deinen Teilnehmern gegenüber, dass Du bis zur letzten Frage geblieben bist. Du Interesse an weiterem Austausch hast und uns mit Rat und Tat zur Seite stehst. Das hebt Dich von der Masse extrem ab! VIELEN DANK!
Die letzten Tage wusel ich mich durchs Internet in Bezug auf Quantentheorien…hochspannend. Momentan ist es schön, wie sich alles zusammenfügt und doch zur „Heilung auf allen Ebenen“ beiträgt!  
Ich wünsche Dir auf jeden Fall eine gute und erfüllte Zeit!
Ich danke Dir von Herzen!
Ganz liebe Grüße
N…………….“
 
„…..Lieber Klaus,
es ist nun schon fast ein Jahr her, dass ich bei Dir auf einem Seminar sein durfte.
Ich wollte einfach nur nochmal ein Dank aussprechen für die erlernten und vertieften Methoden die Du vermittelt hast.
Insbesondere die Timeline fasziniert mich öfter wieder.
Ich wende sie ab und zu bei Klienten an, wenn die Umstände dies erfordern.
(z.B. bei schweren psychischen Problemen oder Abhängigkeiten) Und die Ergebnisse sind immer wieder faszinierend.
Die darauffolgende Behandlung erfährt eine neue Dimension, da die Ansatzpunkte quasi auf der Hand liegen.Liebe, lichtvolle Grüße
aus dem Norden
sendet DirStephan S…….“ 

„.…Lieber Klaus,

vielen Dank für deine sehr persönliche Mail – sie hat mich sehr berührt.  Inzwischen durfte ich an mehreren Menschen das neu Erlernte (meist per Telefon!) erproben und bin völlig fasziniert von der umwerfenden Wirkung! Eine Freundin hat Artrose, Osteoporose und Ischiasprobleme. Nach 2 kurzen Behandlungen per Telefon ist sie SCHMERZFREI!!! Ich bin zutiefst dankbar,dass ich das bei dir erlernen durfte!
Ganz herzliche Grüße!
M……….“

 
„…..Letze Woche rief mich weinend eine Frau an, die dringend Hilfe brauchte. Sie kam auch weinend zu mir. Ich habe erst einmal die ersten 3 dringendsten Probleme bearbeitet. Ihre Schmerzen im Arm (Skala 9) konnte ich auf Skala 1 bringen. Ihre ständigen Schwindelgefühle konnte ich auch runterbringen. Das ist so ein schönes Erlebnis mit der 2-Punkte-Methode, dass ich dankbar bin, so ein Seminar mitgemacht zu haben. Die Frau ging lachend nach Hause.

 Liebe Grüße………“

„………Vielen Dank lieber Klaus für Deinen Nachtrag und auch für das wunderprächtige Lichte, sonnige Seminar. Ich weiß nicht ob Du dich an die letzte Übung erinnerst. Meine Bestellung ist am wirken. Als ich nach Hause kam hat mein lieber Mann das gesuchte Haus ausfindig gemacht. Leider war die Oma nicht anzutreffen, welche dort noch lebt aber das kommt noch da bin ich mir sicher. Ich bin total überwältigt wie die äußeren Umstände alle passen.
Dazu gibt es dann auch noch Fremdenzimmer dort (vlt.workshops?! grins). Alles in allem denke ich nun das fehlende Werkzeug bei Dir gefunden zu haben.Danke 1000x….soooooooooo schön

Liebe Grüße aus der sonnigen Südpfalz
Ingrid……..“

 
„…….. Lieber Klaus!
 Zuerst will ich mich für das tolle Seminar bedanken.  Für mich als absoluter Laie waren es schon sehr viele Informationen auf einmal. Am Ende des Tages dachte ich, alle Fragen seien geklärt, und doch gibt es ein grosses ABER!!!!  Ich fragte beim Seminar noch leichtsinnigerweise: „welche Intention soll ich denn setzen, wenn mir nichts wehtut oder ich keine Probleme habe?“  Danke Universum :-), das Problem wurde prompt geliefert….
 Als ich heimkam, erfuhr ich, dass mein Mann mit einem doppelt gebrochenen Schlüsselbein im Krankenhaus liegt. Er entließ sich auf eigenen Wunsch, er wollte unbedingt heim.  Und da saß ich nun am Sonntag und erzählte ihm begeistert von dem Seminar. Und mein Mann, der dem Ganzen skeptisch gegenübersteht (er ist Techniker J ) meint nur: „Na, dann mach doch mal!“ Ich hab versucht mich zu synchronisieren und begann meine erste „Behandlung“. Tausend Gedanken kamen mir in den Kopf, schau ich auf meine Hände, oder auf den Boden, oder mach ich die Augen zu, mach ich´s richtig, wahrscheinlich passiert gar nichts…..Und plötzlich schwankte mein Mann leicht nach hinten (er saß, im Stehen wäre es mir zu gefährlich gewesen), macht die Augen auf und sagt: „Das ist ganz schön warm geworden und der Druck ist weniger“. Wowwwwww!!! Die Gänsehaut, die ich da bekam, war vom Feinsten :-)! Wir haben es dann noch einmal durchgeführt, und danach meinte er, er könne die gebrochene Stelle jetzt schon gut berühren, sie ist wesentlich entspannter und weicher. Ich hätte echt nicht gedacht, dass ich, die absolut keine Vorbildung in Sachen heilen, meditieren, hypnotisieren oder was auch immer hat, in einem Tag so viel Nützliches lernen kann. Vielen lieben Dank dafür!!…………“
 

„….. Hallo Klaus,

ich möchte mich bei dir sehr für das schöne Seminar bedanken. Es war einfach unbegreiflich schön zu sehen und zu spüren die unglaubliche Kraft  des reines Bewusstseins. Ich fand es auch es war eine sehr schöne Atmosphäre in dem Seminar. Danke für die Links und PDF-File. Ich bin sehr zufrieden und volle Demut und danke dir nochmals für diese wunderbare Heilmethode. Alles Liebe für dich……….“
 

„…..Hi Klaus. Du hast mich zwar vorgewarnt was alles passieren könnte. Aber ich bin völlig überwältigt, was sich in meinem Leben in so kurzer Zeit geändert hat. Meine ständigen Kopfschmerzen habe ich endlich im Griff und in meiner Beziehung läuft es endlich wunderbar. Die Spannungen sind weg und mein Freund ist gendwie ganz anders drauf. Ich bin so überzeugt von dem was Du mir beigebracht hast, dass ich Dein Seminar an zwei Freunde empfohlen habe. Bitte mache weiter! Liebe Grüße

 

(folgende Mail ist stark gekürzt, trotzdem ganz lieben Dank für die vielen Zeilen J.):

„…..Grüß`Dich Klaus, „eigentlich“ schreibe ich ja keine Rezensionen habe ich Dir gesagt ;-). Aber das Seminar hat so viel in meinem Leben bewegt, dass ich gar nicht anders kann. Du hast uns ja erzählt, dass manches nicht gleich erfolgreich ist und etwas Zeit zum reifen benötigt . Besonders wenn es sich um Dinge handelt, die einem im Leben schon lange begleiten (mein Thema ist wohl mein Rheuma). Die Erklärung mit dem „Zwiebelschalenprinzip“ (wovon ich übrigens noch in keinem anderen Seminar gehört habe und ich habe schon einige zum Thema Quantenheilung besucht) waren erst einmal verwirrend und ich musste wirklich lernen ehrlich zu mir sein. Aber nachdem ich das begriffen habe, konnte ich mich meinem Thema stellen und habe meine Rheumaschmerzen so stark senken können, dass ich einen nahezu normalen Alltag habe. Hätte ich Dein Seminar schon früher „gefunden“, hätte ich mir die anderen schenken können. Aber wie Du sagst; alles kommt so wie es sein soll………. 1000 Dank für Deine schnellen Rückmails auf meine Fragen!!!! Alles Liebe J….“

 

„…..Hallo Klaus,
muss Dir jetzt mal kurz von meinem Tag berichten. Habe bei meinen KlientInnen ausgetestet, wie ich vorgehen soll und es bestätigte sich die Quantenheilung. Es war ein sehr interessanter Ablauf für mich. Eine Frau hat geäußert, dass sie noch nie so viel Zufriedenheit gespürt hat, wie in dem Moment. Diese Methode wird meine Arbeit sehr bereichern. Ich freue mich darauf………
(Aussage einer Seminarteilnehmerin/Kinesiologin)

 

„Lieber Klaus,

ich danke Dir für das wunderschöne, interessante, erleuchtende Wochenende 2pm. Seminar  An nur einem Tages Seminar vor Weihnachten hast du uns in die Level I – III der Quantenheilung 2pm eingeweiht. Das war wirklich wie ein Weihnachtsgeschenk. Wer bei Dir nicht auftaut, der tut es nirgendwo. Du bist ein guter Mensch. Danke für deine guten Informationen und guten Tipps Danke, dass es diese Möglichkeit für mich gab, dies zu erleben.  Ich fühle mich richtig gut und bin sehr dankbar. Ich habe das Gefühl, es ist erst der Anfang.

Ganz liebe Grüße A…….“

 

„Unglaublich……warum lernt das denn nicht jeder? Das ist ja so einfach und leicht umzusetzen. Dann könnte man sich doch viele Wege zum Arzt sparen und endlich einen Haufen Probleme loswerden?“

 

„…..Hallo Klaus,

mittlerweile sind nun gut 2 Wochen her wo ich bei dir im Seminar war.
Geübt habe ich auch schon und möchte dir kurz darüber berichten. Den schönsten Erfolg hatte ich mit meiner Enkeltochter die 3 Jahre alt ist.
Sie war vorletztes Wochenende bei uns und hatte etwas Fieber und hatte sich auch dementsprechend verhalten und war einfach nicht gut dabei.
Sie lag so auf meinem Schoß und ich dachte darüber nach, was ich bei dir gelernt hatte und legte die Hände auf. Sie schaute mich zweimal kurz an und nach ca. ein paar Minuten stand sie auf und war wie ausgewechselt. Auch die Stirn fühlte sich überhaupt nicht mehr heiß an.
Einen Tag später sagte sie mir, dass sie Ohrenschmerzen hätte. Wieder übte ich die 2-Punkt-Methode aus und nach ein paar Minuten waren ihre Schmerzen weg. Dieses Erlebnis war schon für mich sehr beeindruckend.
Ich denke mir, auch für meine Enkelin war es etwas ganz besonderes…….“

 

Fühle einfach viel Dankbarkeit. Kann Dich einfach nur ermutigen, dieses Seminar weiter anzubieten. Es funktioniert einfach…..“

 

„…..Lieber klaus,

 es war ein sehr erfolgreicher tag bei dir, das habe ich erst am montag gespürt, als ich platt und vollkommen müde war, richtig ausgelaugt. den ganzen tag war ich wirklich fertig – hatte gottseidank keine therapien. ich habe aber trotzdem am montag eifrig an meinen blockaden  gearbeitet und festgestellt, daß das thema geld tatsächlich nochmal nachgearbeitet werden musste, es rutschte dann doch wieder auf der skala hoch, aber nicht mehr so weit nach oben…  und ich konnte es sofort lösen. ( wie du sagtest ein zwiebelsystem).  Heute ging es richtig ab bei mir, wellen gingen heute morgen durch meinen körper, jetzt weiß ich ja auch was wellen bedeuten, nämlich die lösung von blockaden – ist ein schönes gefühl. ich bin sehr gespannt auf das ergebnis. ich habe auch begonnen tagebuch zu schreiben über den verlauf und wende es heute das erstemal bei einem patienten an…..“

 

 „….Lieber Klaus,

Zu meinem Thema mit meiner Tochter kann ich Dir erzählen, daß alles super positiv gelaufen ist. Alles war sehr harmonisch. Ich hatte doch so viel Angst und jetzt kommt sie sogar auch noch zu Weihnachten. Das hätte ich mir in meinen kühnsten Träumen nicht vorstellen können. Was für eine Entwicklung und alles nur mit einem Wunschpaket. Ich bin sehr dankbar was Du uns beigebracht hast. Ich habe wirklich geglaubt, daß ich diese Differenzen nicht auflösen kann bis zu meinem Ende……“

 

„…….. Nachdem ich bei Dir im Seminar war und die 2pm auf verschiedene Probleme angewandt habe, haben sich so manche Kleinigkeiten entwickelt wo ich mir denke „hoppla was es nicht alles gibt“ und bin momentan sehr zufrieden.  Durch diese kleinen positiven Verbesserungen bin ich auch noch neugieriger auf diese Thema Intentionen und Quantenheilung geworden und hab inzwischen auch noch mehr darüber gelesen und Videos geschaut (Die Entstehung der Realität: Wie das Bewusstsein die Welt erschafft,) und lese jetzt gerade das von Dir empfohlene Buch. Schaumer mal wie es weiter geht. Auf jeden Fall war das Tagesseminar bei Dir eine totale Bereicherung und kann es nur Jedem empfehlen. 2 Tage ist eigentlich quatsch.

Lg

W.

„…..Hallo Klaus,
Ich bedanke mich auch noch mal, für das unglaublich intensive Seminar in Hamburg. Obwohl du so unscheinbar und zurückhaltend auf mich gewirkt hast, hast du eine enorme Energie beim Behandeln. Ich habe den Eindruck, dass du das, was du tust, zum Wohle des Anderen machst. Selbstlos und aus dem Drang heraus, den Menschen etwas gutes zu tun. Danke, denn das sehe ich bei vielen Coaches nicht mehr…..“
 

Der einzige Maßstab für ein erfolgreiches Seminar sind Sie. Andererseits können (ehrliche) Reaktionen nach dem Seminar meinen Weg beeinflussen und ich kann mich hinterfragen ob das was ich mache, auch mit den Vorstellungen der Teilnehmer übereinstimmt.